Menu
  • 20190607 0036 klein

  • 20190607 0071 klein
  • 20190607 0050 klein
  • 20190607 0414 Klein
  • 20190607 0345 klein
  • 20190607 0077 klein

Buchvorstellung Der religiöse Sinn Oktober 2005

„Der Religiöse Sinn“ von Luigi Giussani spricht von so grundlegenden Aspekten der menschlichen Erfahrung wie Vernunft, Realismus, Erkenntnis und Freiheit. In sehr systematischer Weise führt es dem Leser eine gelebte Erfahrung vor Augen und nicht eine Theorie über das Leben. Ausgehend von der Behauptung, dass der Mensch angesichts seines Lebens und der Welt nicht nur viele Fragen hat, sondern eine lebendige Frage ist, die auf eine Erfüllung und Vollendung wartet, provoziert er zugleich deren Verifizierung. Das Buch richtet sich an jeden, der seine menschliche Existenz ernst nimmt und ihr auf den Grund gehen möchte.In einer Zeit voller Unsicherheit, scheint es oft unmöglich, in den wesentlichen Fragen der menschlichen Existenz zu einem klaren Urteil und zu einer Gewissheit zu gelangen. Dieses Buch stellt diesbezüglich eine kulturelle Neuheit dar, mit der wir uns gerne auch im Dialog mit anderen auseinandersetzen möchten. In Bruchsal wurde es in Zusammenschau mit Bildern von Caspar David Friedrich vorgestellt. Der Referent war Pater Romano Christen. Weitere Orte waren München und Stuttgart.

   

Kulturinitiative

Links

Termin-Übersicht

Über uns